Photography / Berlin-Wedding / 2011

acrylic paint on digital prints
30 x 45 cm, 40 x 60 cm

Model: Tabea Gebauer

artist statement

‘unfolding stories‘ reflektiert meinen Blick auf den Berliner Bezirk Wedding. Ein Ort mit dem ich mich verbunden fühle, da ich hier meine Kindheit und Jugend verbrachte. Anläßlich meiner Ausstellung in der Galerie HF Contemporary Art – London/Berlin beziehe ich mich auf die unmittelbare Umgebung der Galerie, im Besonderen auf die Panke mit einigen angrenzenden Straßen. Überall dort, wo ich eine bestimmte Energie wahrnehme, reagiere ich fotografisch und filmisch. Dabei entstehen bemalte Fotografien ergänzt von Objekten. Die Rückbesinnung auf meine Kindheit führt hingegen zu Bildern von farbigen ‘Playgrounds‘.
Meine historische Reflektion ist hier eher als Reminiszenz an Früheres zu verstehen, steht doch im Fokus die Überlagerung verschiedener Stimmungen, die der Wedding in mir erzeugt, wobei das Fließen der Panke eine wichtige Rolle spielt. Diese gerichtete Bewegung, die sich auf kein bestimmtes Ziel konzentriert, verweist auf grundsätzliche Möglichkeiten. Eine Entfaltung eines poetischen Potentials, das sich einem kontroversen und erschöpften Wedding gegenüber beseelt zeigt und es mir erlaubt, die Ausstellung wahrhaft mit dem Wedding zu verbinden.

 

2018-09-03T21:48:55+00:00
back